Film: Sword of the Stranger

Nanashi kommt ganz schön ins schwitzen

Vom Studio Bones stammt der in Japan jetzt auf DVD erhältliche Samurai-Kinofilm Sword of the Stranger. Viele Worte kann man dazu nicht verlieren, denn es handelt sich um einen Klasse Film. Sowohl der Soundtrack als auch die Animation sind über jeden Zweifel erhaben und die Geschichte die sich um einen Jungen, dessen Hund, einen herrenlosen Samurai und Chinesen mit übermenschlichen Kräften dreht ist sowohl unterhaltsam als auch abwechslungsreich. Besonders gefallen hat mir das furiose und actionreiche Finale in dem auch reichlich Blut spritzt. Überhaupt geht dieser Film nicht das geringste bischen geizig mit der roten Körperflüssigkeit her. Umso verwunderlicher, dass die zwischenmenschlichen Entwicklungen und ruhigeren Phasen des Films eher den Eindruck eines harmlosen Kinderfilms erwecken. Solange zumindest bis wieder einmal ein Arm durch die Gegend fliegt. Alles in allem knapp zwei Stunden beste Animeunterhaltung und auf jeden Fall empfehlenswert.

Advertisements

7 Gedanken zu „Film: Sword of the Stranger

  1. Sehr schöner Anime! BILD und Soundtrack super, Story ok

  2. Der Film ist richt gut. Soundtrack past richtig dazu, hammer Story. Ich könnte den tausendmal sehn.

  3. Ein seit Langen mal wieder richtig geiler Samurai Anime.N1 Empfehlenswert ist noch auf jeden fall Ninja Scroll und Afro Samurai

    mfg YuOn

  4. man der film ist echt der hammer hat mich von anfang bis ende an den bildschirm gefesselt vorallem der finale kampf also wem da nicht die kinlatte runtergeht

  5. Einer der besten Animes, der letzten Jahre. Definitiv. So müssen Animes sein und zwar von hoher Qualität, was dieser Film definitiv ist. Ah ja hab ich schon erwähnt ,das es einer der besten Animes der letzten Jahre ist? 😉

  6. Der Anime ist absolute Spitzenklasse. Kann ich jedem empfehlen der auf Klasse Kämpfe und tolle Story abfährt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s