U.S. of Fail II

spicewolf

Links: Japanisches Cover, Rechts: Cover für die anscheinend animephopen Amis

Wir alle erinnern uns an die Ankündigung der Light Novel von der Melancholie der Haruhi Suzumiya in den USA. Und dem mehr als unglücklichen Coverchange über den ich hier auch berichtet habe. Naja war nicht ganz so toll gelaufen, wenigstens gab es den Hardcoverband mit dem Originalcover und das alternative US-Cover war wenigstens relativ neutral. Als nächstes steht in den USA die Veröffentlichung der Spice & Wolf Light Novel an und vor kurzem wurde das US-Cover bekannt gegeben. Man kann es sich denken, es ist nicht mehr das hervorragende japanische Cover sondern ein… ich weiss auch nicht. Was zur Hölle hat das Buch mit diesem Cover zu tun? Außerdem wird Yen Press keine alternative Auflage mit dem Originalcover anbieten, sondern man muss sich eines ihrer Magazine für einen Umschlag mit dem Originalcover kaufen. Nicht nur dass das extra kostet und eine schlechte Lösung ist, nein das betreffende Magazin ist auch noch „streng limitiert“ und wird hierzulande höchstwahrscheinlich kaum aufzutreiben sein. Aber nicht genug damit. Yen Press setzt noch einen oben drauf und ändert Horos Namen in „Holo“. Was zur Hölle…? Ne danke. Ich hatte mich wirklich sehr auf die US Veröffentlichung der Light Novel gefreut, aber bei einem Cover bei dem ich mich schämen müsste wenn es jemand anders sieht und einer Namensänderung die mir alle paar Sätze wieder sauer aufstößt, da würde einfach sämtlicher Lesespaß verloren gehen. Danke Yen Press – für nichts.

Advertisements

7 Gedanken zu „U.S. of Fail II

  1. Holo ist keine Namensaenderung. Sie heisst so und hiess schon immer so, ausser in den Fansubs. Und sie wird immer so heissen, sei es in den Romanen oder den DVDs, die hoffentlich auchmal auf deutsch rauskommen, da dies die Japaner so bestimmen.

    „This was discussed at length with our licensor in Japan, and based on their preference — presumably through conversation with the original editorial staff and author — we were instructed that the proper spelling of the character’s name is indeed Holo. Who are we to argue?“

  2. @minikui

    Ich gebe dir vollkommen recht.

    @autor/in

    Im japanischem gibt es weder ein rollendes R ( außer evtl unter Yakuza bzw Gangs ) und aber auch kein L, das ra ri ru re ro wird wie eine Mischung aus R und L ausgesprochen.
    Zumal muss man da auf die Schreibweise achten und Holo wird so ホロ geschrieben, in Katakana ( ergo ausländisches Wort ) und auch wenn ロ <- ro ist.. wird es trotzdem als LO gesprochen.

    ホロコースト <– steht für Holocaust(man bemerke die ersten zwei Katakanas) wird auch Horokoosuto geschrieben aber als Holocaust(o) ausgesprochen.

  3. Ja das leidige Thema mit der Romanisierung/Transkription vom Japanischen ins Englische/Deutsche. Ich sag nur Engrish. Aber um beim Thema zu bleiben: Zum einen, was wie gesagt nicht so viel bedeuten muss, hiess es in sämtlichen Fansubs „Horo“. Sogar Wikipedia führt „Horo“ unter den Charakteren, wie ich mich als investigativer Journalist versichert habe 😉 :
    http://de.wikipedia.org/wiki/%C5%8Ckami_to_K%C5%8Dshinry%C5%8D

    Zugegeben, bei der englischen Version steht Holo als Name, aber als Transkription ist wieder Horo angegeben:
    http://en.wikipedia.org/wiki/Spice_and_Wolf

    Also mag ich nicht umbedingt recht haben, falsch lieg ich aber auch nicht q.e.d.

  4. bei den Transkriptionen steht ja auch Kuroe und Rorensu 😉

    „In der Regel“ wird dieser Laut in japanischen Woertern nach Hepburn in Buchstaben als R umschrieben, bei Woertern in Katakana, also oft auslaendischen, und Namen gibts es dann aber eine ganze Menge Ausnahmen.

    In jedem Fall wurde Holos Name schon bevor der Anime in Japan anlief auf japanischen Seiten (u.a. auch der offiziellen Seite zur Serie) als Holo angegeben … da haben die Fansubs nicht aufgepasst XD

  5. Ich fasse mich mal kurz und sage: Die spinnen, die Amis!0.o
    Irgendwie fehlen da einem doch die Worte, das Cover war eine echte Augenweide und nun ist es… pfui! Übles Pfui!
    Das ist schon… recht grausig. Man könnte ja meinen, dass alles, was auch nur im Entferntesten mit Anime zu tun hat, in Amerika verpönt ist. Die haben natürlich wieder gut reden…

    Zu „Holo“… „Horo“ wäre mir auch lieber, aber was Japan sagt, das ist auch so.

  6. Das neue Cover ist wirklich etwas Strange, aber ok… Es erinnert jetzt nicht mehr an Anime/Manga sondern an so Concept Arts von PC-Games. Keine Anime-Gesichter, aber dafür halbnakte Oberkörper *ggg*

    Bei Horo und Holo ist es warscheinlich ähnlich wie bei „Ruffy“ aus One Piece, der ja eigentlich Luffy heisst… Im Japanischen wird sie warscheinlich schon richtig „Holo“ ausgesprochen.

  7. Re-posting how I feel everywhere.

    Yen Press are a sadly, laughable group of individuals. They continue to make horrible decisions. Relying on them is like keeping a bad girlfriend. She tells you she is gonna do things, but then doesn’t. She lies about caring about you. She only cares about what she is doing at that moment, and can’t be bothered to actually do what needs to be done.

    To be blunt. This website(yenpress.us) got a about a 500% increase in comments, deleted comments, and general traffic during the height of this debacle. And they did nothing. LOL, one online retailer sent out covers, is nothing. They either never cared, or froze up like the guy that dies first on the battlefield. Weeks after the book has been released, and still no word from Hassler about more places to get a cover, even though he said he would update the list(lol, not likely huh?). You have failed to release a download-able/printable version of the cover, even after I, and others have posted links to one, here, in this very comment section. By the way Hassler(I once felt bad for you), saying „we simply aren’t set up with a direct-to-consumer infrastructure.“, only means that Yen Press isn’t going to do anything. Way to be a company echo.

    To sum it all up. I believe Yen Press has failed to bring fans an acceptable product(proven by the sheer amount of people who agree). And have failed to make amends(People are still angry, and still talk about it on internet forums). So I have no sympathy for them. I hope they fail.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s