Neue Animes mit Untertiteln: Legal & Kostenlos!

blassreiter.jpg

Künftig kostenlos und legal im Internet zu sehen

Kaum zu glauben, aber laut ANN plant das Animestudio Gonzo -bekannt u.a. durch Serien wie Last Exile und Chrno Chrusade– künftig ab Anfang April seine neuen Animeserien zeitgleich mit der TV-Ausstrahlung im japanischen Fernsehen auch als Internetstreams mit englischen Untertiteln bereitzustellen. Dies betrifft mindestens die beiden neuen Serien Blassreiter und The Tower of Druaga: the Aegis of Uruk. Und zwar wird Gonzo die Streams über drei verschiedene Portale anbieten. Youtube sollte keine echte Überraschung sein, aber aufgrund der geringen Videoqualität auch nicht die erste Wahl für den geneigten Fan. Interessanter ist da durchaus schon Crunchyroll, wo man auch schon Videos im hochqualitativen h264 Format abrufen kann, allerdings scheint der Videoplayer leider keinen Vollbildmodus zu unterstützen. Als letztes wird auch BOST die neuen Serien anbieten und die Seite bietet neben einer besseren Qualität als youtube auch einen Vollbildmodus, wobei allerdings die Bedienelemente des Players einen recht großen Teil der Gesamtfläche einnehmen und nicht all zu schön aussehen. Ferner soll es anscheinend auch möglich sein sich die einzelnen Folgen mit Untertiteln in einer höheren Auflösung gegen Geld herunterladen zu können.