Saya no Uta – Englischer Patch

sayanouta

„Hey, Saya?“ „Ja?“ „Was hälst du von meinem neuen Wandanstrich?“

Seit Anfang des Jahres gibt es einen Patch mit dem Saya no Uta nun auch auf englisch spielbar ist. Endlich möchte man meinen, immerhin ist das Spiel inzwischen schon über fünf Jahre alt. Worum es geht sollte eigentlich jeder wissen, falls nicht möchte ich eine ziemlich treffende Zusammenfassung zitieren:

This is…This is, without a doubt, the most frightening game I’ve ever played. Period. It’s so wrong that I don’t know where to begin. Cannibalism. Sex with monsters. Killing sprees. Jesus Christ, the maker should be take out and shot in the head.

Und ich muss dem guten Mann beipflichten. In einer verständlichen Sprache erschließt sich einem endlich das ganze Grauen, dass Saya no Uta ausmacht. Es ist nicht weiter verwunderlich, dass das Spiel ausschließlich Bad Ends besitzt. Da man aber weiss was einen erwartet und die Hintergrundbilder ziemlich harmlos sind, hat man Saya no Uta ziemlich schnell durch. Denn wirklich überraschend ist nur die kurze Spielzeit von ca. 6 Stunden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s